You are here


Auch dieser wunderschöne Bub stammt aus einem ganz schlimmen Messi-Haushalt. Unsere polnischen Freunde haben ihn gerettet und geben sich unendlich viel Mühe, ihn an Menschen zu gewöhnen. Es muss ihm wirklich schlimm ergangen sein, denn es hat eine ganze Weile gedauert, bis er sich anfassen ließ. Mittlerweile hat er große Fortschritte gemacht, er lässt sich schön anleinen und auf den Arm nehmen. Pucaz hat einen ganz tollen Charakter, stets weicht er Menschen die er nicht kennt vorsichtig aus.


Tycia lebte ein paar Tage auf einem Feld in der Nähe einer Werkstatt. Sie versteckte sich dort mit ihren Welpen unter einem Stapel Holzpaletten.
Als man wohl merkte, dass Tycia trächtig war, hat man sich ihrer ganz schnell entledigt und die arme kleine Maus konnte sehen wie sie alleine zurecht kam.
Ein Mann fand sie und brachte sie in unser polnisches Partnertierheim.
Tycia ist eine ganz liebe und entzückende kleine Maus. Sie ist sehr menschenbezogen und sucht sehr den Kontakt zum Menschen, besonders auch zu Kindern.