Leia August 2016

Tierinfos
Farbe: 
weiß
Tierart: 
Hund
Der Hund befindet sich in unserer Hundeauffangstation
Chip
Unsere Hunde sind alle erstgeimpft und gechipt und werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde werden direkt nach der Ankunft auf Mittelmeerkrankheiten getestet!
Geschätztes Geburtsdatum: 
März, 2016
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: 
Welpe
Charakter: 
noch etwas schüchtern, verträglich, welpentypisch
Schulterhöhe in cm, ca.: 
40 cm
55-60 cm
Schutzgebühr: 
280 €
Aufenthaltsort
Ort: 
Essen
PLZ: 
45359
Kontakt
Ansprechpartner: 
Telefonnummer: 
0162-9700982
E-Mail Adresse: 
patriciabremer@for-animals.de

Leia und ihre Schwester Padme kommen ursprünglich aus der Smeura ,dem größten Tierheim der Welt, in Rumänien. Beide Schwestern hatten das große Glück und durften Rumänien hinter sich lassen und nach Deutschland reisen.

Nun befinden sich die beiden Hündinnen in unserer Hundeauffangstation in Essen und leben dort zur Zeit mit anderen Hunden in einer Gruppe zusammen was sehr gut klappt. Leia ist nach ein paar Tagen der Eingewöhnung super aufgetaut und kann nun endlich das Leben genießen. Sie und ihre Schwester freuen sich jetzt jeden Tag aufs neue wenn man kommt und sich mit ihnen beschäftig, ganz oben auf der Liste steht das kuscheln denn davon kann Leia jetzt nicht mehr genug bekommen. Die ersten Spaziergänge hat sie auch schon ganz toll mitgemacht und läuft schon gut an der Leine mit. Mit anderen Hunde draussen zeigt sie sich sehr freundlich und aufgeschlossen. Nun lernt sie bei uns in aller Ruhe das die Große weite Welt nicht so schlimm ist. Spazieren gehen, unser Freilaufgelände erkunden, neue Hundekontakte knüpfen, Straßenverkehr, unterschiedliche Menschen sind nur einige der wenigen Sachen die sie nun bei uns kennen lernen werden.

Wir können uns Leia gut bei einer Familie mit einem bereits vorhandene Hund vorstellen, dies ist aber kein muss!

Leia und Padme suchen natürlich auch jeweils eine Pflegestelle wo sie bis zur endgültigen Vermittlung vorüber gehend bleiben dürfen. Haben Sie noch ein Körbchen frei? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

 

 

Weitere Bilder: