Tango März 2017

Tierinfos
Farbe: 
schwarz-weiß
Tierart: 
Hund
Chip
Kastriert
Unsere Hunde sind alle erstgeimpft und gechipt und werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde werden direkt nach der Ankunft auf Mittelmeerkrankheiten getestet!
Geschätztes Geburtsdatum: 
August, 2013
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: 
Rüde
Charakter: 
verträglich, treu,
Schulterhöhe in cm, ca.: 
50 cm
ausgewachsen
Schutzgebühr: 
300 €
Aufenthaltsort
Ort: 
Essen
PLZ: 
45327
Kontakt
Ansprechpartner: 
Telefonnummer: 
0162-9700982
E-Mail Adresse: 
patriciabremer@for-animals.de

Tango kommt ursprünglich aus einem städtischen rumänischen Tierheim welches wir unterstützen. Dort sind die Lebensumstände für die Hunde mehr als schlimm und es gibt vor Ort keine Hoffnung auf ein neues Zuhause.

Doch Tango hatte das große Glück und es fand sich eine Pflegestelle für ihn. Am 20.08.2016 war es dann soweit und er konnte nach einer langen Reise in Deutschland ankommen und auf seinen Pflegestelle in Essen ziehen.

Leider litt Tango bereits schon im Tierheim unter Hautproblemen, diese sind dank medizinischer Betreuung und Pflege seiner Pflegestelle schon deutlich besser und es erinnert mittlerweile kaum noch etwas an sein vorheriges Aussehen. Der freundliche Rüde lebt nun mit 3 weiteren Hunden auf seiner Pflegestelle zusammen und hat sich sehr gut in das bestehende Rudel eingefügt. Mit seinen Artgenossen zeigt er sich verträglich und aufgeschlossen. Er ist bereits stubenrein und kann mit oder ohne seine Hundefreunde bis zu 5 Std alleine bleiben und weiß sich dann auch zu benehmen. Vom Temperament her zeigt er sich eher ausgeglichen und ruhig. Er hat bereits gelernt an Brustgeschirr und Leine spazieren zu gehen, was er bereits schon sehr gut macht und geht gerne spazieren. Auch beim Autofahren zeigt er sich recht entspannt und wartet brav bis man angekommen ist. Restaurantbesuche ect sind für ihn auch kein Problem da er sich sehr gut benimmt wenn man mit ihm unterwegs ist. Gegenüber seinen Bezugspersonen ist er sehr anhänglich und verschmust, Fremden gegenüber ist er erst einmal etwas zurück haltend aber keinesfalls ängstlich.

Wir können uns Tango sowohl als Einzelhund oder zu einem bereits vorhandenen Hund vorstellen. Berufstätiger, rüstige Rentner, Einzelperson oder Pärchen würden als neue Besitzer für Tango in Frage kommen. Ein turbulenter Kinderhaushalt hingegen könnte etwas stressig werden für den eher ruhigeren Rüden.

Möchten Sie unseren Tango gerne kennen lernen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Weitere Bilder: