You are hereChacco Oktober 2017

Chacco Oktober 2017


Tierinfos
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: 
Rüde
Farbe: 
beige-schwarz-weiß
Geschätztes Geburtsdatum: 
Januar, 2017
Schulterhöhe in cm, ca.: 
ca. 45 cm
(Zu erwartendes) Stockmaß: 
ca. 45-50 cm
Charakter: 
menschenbezogen, gelehrig, noch etwas unsicher
Chip
Kastriert
Unsere Hunde sind alle erstgeimpft und gechipt und werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde werden direkt nach der Ankunft auf Mittelmeerkrankheiten getestet!
Schutzgebühr: 
300 €
Aufenthaltsort
Ort: 
Krefeld
Kontakt
Ansprechpartner: 
Patricia Bremer
Telefonnummer: 
0162-9700982
E-Mail Adresse: 
patriciabremer@for-animals.de

Chacco haben wir aus einem städtischen Tierheim in Rumänien übernommen. Dort sind die Lebensumstände für die Hunde sehr schlimm und nicht jeder schafft es dort wieder raus. Chacco hatte Glück im Unglück, die anderen Hunde in seinem Zwinger ließen ihn nicht ans Futter ran und so entschlossen wir uns ihn schnell bei uns aufzunehmen bevor es für hin zu spät ist. So dünn hätte er den kommenden Winter in Rumänien nicht mehr geschafft.

Chacco befindet sich seit dem 27.07.2017 in unserer Hundeauffangstation in Essen. Dort teilt er sich einen Bereich mit einem Rüden und einer Hündin was problemlos klappt. Chacco hat mittlerweile gelernt an Brustgeschirr und Leine spazieren zu gehen, was er schon sehr gut macht und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt. Straßenverkehr, laute Geräusche, Fahrradfahrer, durch die Stadt laufen ect ist für ihn kein Problem. Gegenüber anderen Hunden zeigt er sich grundsätzlich verträglich. Seine anfängliche Schüchternheit gegenüber Menschen hat er schnell abgelegt und begrüßt nun jeden freundlich und lässt sich gerne streicheln. Chacco bindet sich sehr gut an seine Bezugsperson und vertraut ihr dann auch sehr. Er lässt sich sehr gut führen und sucht bei seinem Menschen auch Sicherheit. Bürsten, hoch nehmen, tragen, untersuchen ect. macht er super mit. Mit im Auto fahren ist für ihn auch kein Problem, er fährt brav in einer Transportbox mit. Für ein Leckerchen ist er immer gern zu haben, was das Training mit ihm recht einfach macht. Der junge Rüde hat Spaß am Training und macht freudig mit, er lernt gerade seinen Namen und das Kommando "Komm".

Chacco neigt manchmal dazu, wenn er nervös oder der Stress für ihn zu groß wird, in etwas rein zu knabbern. Dabei nimmt er gerne seine Leine oder die Hand vom Menschen. Dies bedeutet aber nicht das er Menschen böswillig verletzt! Sein Verhalten wird bei uns schon deutlich besser und zeigt sich nur noch selten, es sollte aber trotzdem weiter mit ihm dran gearbeitet werden.

Wir suchen für unseren hübschen jungen Rüden Menschen die bereits Hundeerfahrung haben und gerne mit einem Hund arbeiten möchten. Kleine Kinder sollten in seinem neuen Zuhause nicht sein. Ein Zweithund wäre für ihn sicherlich in Ordnung, ist aber kein Muss.

Möchten Sie unseren tollen Chacco gerne kennen lernen? Dann melden Sie sich bei uns!

Weitere Bilder: