Paka ist am 06.02.2014 über die Regenbogenbrücke gegangen

Tierinfos
Tierart: 
Hund
Geschätztes Geburtsdatum: 
Januar, 2005
Rasse: 
Schäferhundmischling
Geschlecht: 
Hündin
Kontakt

Ich habe dich das erste Mal am 29.06.2012 im Tierheim Ostroda/Polen kennen gelernt. Du warst so eine große Hündin voller Lebenslust und Kraft. Viele Jahre saßt du bereits dort im Tierheim keiner wollte dir ein zu Hause schenken........Am 15.04.2013 fuhr ich wieder mit dem Team nach Polen. Du saßt immer noch da wie vor einem Jahr in einem alten Teil des Tierheims in einem alten Zwinger. Wir gingen mit dir spazieren und lernten dich kennen. Warum du all die Jahre dort verbringen musstest konnte keiner verstehen. Ein Jahr später war dein Gesicht gezeichnet von Narben, du hast dich nie gewehrt. Ich versprach dir du darfst das nächste Mal mit!

Doch so lange musstest du nicht warten. Deine Familie war gefunden und sie wollten nicht länger auf dich warten. Am 11.08.2013 machten sie sich auf den Weg nach Polen um dich zu holen. Um dir endlich das zu Hause zu schenken welches du verdient hast. Die Reise war lang doch deine Familie hat keine Kosten und Mühen gescheut um dich zu holen. In Deutschland angekommen hast du das erste Mal seit Jahren wieder einmal gespürt was es bedeutet ein sicheres zu Hause zu haben, geliebt zu werden, im warmen Körbchen zu schlafen. Du hattest einen neuen Freund, Tarzan ein ehemaliger polnischer Kettenhund der dich schon sehnlichst erwartet hat. Ihr habt euch von Anfang an gut verstanden und wart ein Herz und eine Seele. Leider blieb euch keine lange gemeinsame Zeit, du hattest leider Lymphdrüsenkrebs. 6 Monate hast du deiner Familie viel Liebe geschenkt und sie dir.

Dein Freund Tarzan ging am 28.01.2013 unerwartet über die Regenbogenbrücke........die Trauer über seinen Verlust und die Krankheit haben dich zu sehr geschwächt........du bist am 06.02.2014 ebenfalls über die Regenbrücke gegangen im beisein deiner geliebten Familie.

Ich hoffe dort wo du jetzt bist geht es dir wieder gut und du bist gesund und das große lebenslustige Mädchen das ich kennen gelernt habe. Du bist dort nicht allein den Tarzan und Zora sind bei dir und ihr wartet auf den Tag an dem ihr mit eurer Familie wieder vereint seid.

Wir danken der Familie Müller vom ganzen Herzen für das schöne zu Hause welches Paka noch in den letzten Monaten ihres Lebens hatte. Danke für alles und das ihr den Kampf um Paka nie aufgegeben habt.

Patricia Bremer

4animals