You are hereLUDMILLA BENÖTIGT DRINGEND UNSERE HILFE !!!

LUDMILLA BENÖTIGT DRINGEND UNSERE HILFE !!!


Nein Ludmilla ist nicht krank – sie benötigt auch keine OP oder desgleichen! Vielleicht wäre dann alles viel einfacher als es momentan ist! Sie könnte behandelt werden und alles ist gut! Aber Ludmilla hat ein Verhaltensproblem!!!

Unser Verein hat die Hündin Ende des vergangenen Jahres aus der Smeura, dem weltgrößten Tierheim übernommen. Eigentlich sollte sie in eine Pflegestelle ziehen. Doch schnell stellte sich heraus das dies so nicht so einfach möglich ist und so ist sie in unserer Hundeauffangstation in Essen geblieben.

Ludmilla ist eine Hündin mit einem besonders starken Charakter! Und sie weiß auch sich durchzusetzen. Passt ihr etwas nicht so schnappt sie auch schon einmal zu oder schnauzt um sich. Am Anfang ließ sie sich nur ungern das Geschirr anlegen oder sich anfassen. Mittlerweile ist das alles kein Problem mehr! Ihre Bezugspersonen liebt sie abgöttisch! Gemeinsame Spaziergänge findet sie auch toll! Doch es muss halt immer alles nach ihren Spielregeln gehen! ;-) Ressourcen wie Futter verteidigt sie sehr stark.

Bei Ludmilla ist unschwer zu erkennen das sie schon etliche Jahre auf Rumäniens Straßen verbracht haben wird. Sie ist schlau, intelligent, einfallsreich und findet immer einen Weg! Abhängig von Menschen ist sie nicht und das weiß sie auch…

Wir sind leider an unsere Grenzen gestoßen! Was sollen wir mit Ludmilla machen? Eine Vermittlung ist momentan so leider nicht möglich. 

Doch es muss weitergehen – Ludmilla muss lernen Grenzen zu akzeptieren und ein Alternativverhalten zu erlernen! Nur so hat sie eine Chance ein endgültiges Zuhause zu finden.

Daher haben wir uns dazu entschlossen Ludmilla bei einer erfahrenen Trainerin als Pensionshund unterzubringen.
Die Trainerin hat sich auf aggressive Hunde spezialisiert. Tagtäglich wird dort mit Ludmilla trainiert und sie wird sich immer wieder den Frustsituationen stellen müssen und lernen damit umzugehen. 

Nur leider ist dieser freie Platz begehrt und auch nicht ganz billig!

300 EUR müssen wir pro Monat für unsere Ludmilla aufbringen! Und momentan ist noch nicht absehbar wie lange sie dort bleiben muss! Aber wir möchten sie nicht aufgeben und ihr diese Chance unbedingt ermöglichen!

Bitte helfen Sie uns dabei! Ohne Sie geht es nicht! Bitte spenden Sie für Ludmilla!
Auch kleine Beträge helfen uns weiter! Jede Spende von 10 EUR ermöglicht Ludmilla einen weiteren Tag Therapie und Training!

SPENDENKONTO
----------------------
Bankverbindung:
Sparkasse Dortmund
Kto:0101027023                
BLZ: 44050199                   
IBAN DE14440501990101027023
BIC DORTDE33

Oder per Paypal foranimals.e.v@googlemail.com

Bitte unbedingt als Verwendungszweck Ludmilla angeben!

Das Team von 4animals und natürlich unsere Ludmilla danken Ihnen im Voraus!!!