Miki kommt ursprünglich aus einem kleinen privaten rumänischen Tierheim welches wir unterstützen. Dort war er einer der traurigen Langzeitinsassen und wurde vor ca 2,5 Jahren von seinem eigenen Besitzer dort abgegeben da er für ihn nicht mehr von Wert war. Die Monate und Jahre vergingen und keiner interessierte sich jemals wirklich für Miki. Bis wir uns dazu entschieden haben ihm endlich eine Chance zu geben und in unsere Hundeauffangstation nach Essen zu holen.


Sie kommt aus einem großen Tierheim in Rumänien, jetzt soll sie hier ein schönes Zuhause finden - für immer. 


*Vermittelt*

Amela hat es geschafft und sich einen eigenen schönen Platz zum Leben in Mönchengladbach gesucht. Das nette Paar kann ihr ein Haus mit großem eingezäunten Garten sowie sehr viel iebe und Auslauf bieten.

Wir freuen uns für sie!

 

Amela ist eine Huskyhündin die auf der Straße in Rumänien aufgewachsen ist.

Wie alle rumänischen Straßenhunde hat auch sie ums Überleben gekämpft und dabei entsprechend ihrer Rasse auch Kleintiere gejagd.


Rolf kommt aus einem rumänischen Tierheim welches wir unterstützen. Doch Rolf hatte Glück. Er durfte Rumänien verlassen und in unsere Hundeauffangstation nach Essen ziehen.

Der Rüde lebt nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich. Aber auch draussen ist er sehr freundlich bei Hundebegegnungen.


Mit anderen Hunden ist Bilberry sehr verträglich. Sie liebt es im Garten mit ihrem Hundekumpel zu spielen oder einfach nur in ihrem Körbchen zu liegen.

Menschen gegenüber ist Bilberry aufgeschlossen.


Die junge Xena kommt ursprünglich aus Rumänien. Sie hatte Glück und durfte mit einem weiteren Welpen Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

 


Die kleine Zoba kommt aus einem rumänischen Tierheim. Sie hatte Glück und durfte Rumänien verlassen und in eine Pflegefamilie nach Bornheim ziehen.


Gladys kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da die kleine Hündin dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte sie Rumänien verlassen und in unsere Pflegestelle nach Wesel ziehen.

Dort lebt sie nun zusammen mit weiteren Hunden, Katzen und Hasen und zeigt sich verträglich, aber auch draussen ist sie freundlich bei Hundebegegnungen.


Luisa kommt ursprünglich aus einem Tierheim in Rumänien. Sie wurde vor drei Jahren vermittelt muß aber nun ihr Zuhause aus familiären Gründen verlassen.


Colt kommt ursprünglich aus Rumänien. Er hatte Glück und durfte am 22.06.2018 Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

 


Shekila kommt aus einem rumänischen Tierheim welches wir unterstützen. Doch sie hatte Glück. Sie durfte Rumänien verlassen und in eine Pflegestelle nach Essen ziehen.

Dort lebt sie zusammen mit einer weiteren Hündin und zeigt sich sehr verträglich. Aber auch draussen ist sie sehr freundlich bei Hundebegegnungen.

Menschen gegenüber ist Shekila auch sehr aufgeschlossen. Sie lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt.


Fussel kommt aus einem städtischen rumänischem Tierheim und hat dort noch nicht viel Schönes kennengelernt. Doch er hatte Glück und durfte in eine unserer Pflegestellen ziehen.

Mit anderen Hunden ist Fussel sehr verträglich. Er liebt es im Garten mit seinem Hundekumpel zu spielen oder einfach nur in seinem Körbchen zu liegen.


 

 

Die junge Peaches kommt ursprünglich aus Rumänien. Sie hatte Glück und durfte mit einem weiteren Welpen Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Die kleine Bambi kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 15.02.2018, mit 3 weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Einar kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da der Rüde dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte er Rumänien verlassen und in unsere Pflegestelle nach Krefeld ziehen. Dort wurde er auch in Lucky umbenannt.

Lucky lebt nun zusammen mit einem weiteren Hund und zeigt sich sehr verträglich. Auch mit den Teenagern der Familie kommt er gut aus. Er freut sich einfach nur bei seinen Menschen zu sein und kuschelt gerne.


Nala kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 21.09.2017 zu uns nach Deutschland reisen und hat im Dezember 2017 auch ihre endgültige Familie gefunden.

Nur 5 Monate später ist Nalas Frauchen leider lebensbedrohlich erkrankt, sodass wir Nala am 19.04.2018 wieder bei uns aufgenommen habe.


Birte kommt aus einem rumänischen städtischen Tierheim und ist dort ziemlich untergegangen.

Nun ist Birte auf einer Pflegestelle in Hamburg und entwickelt sich prächtig. Die kleine Dame ist sehr lieb und freundlich und hat sehr viel Lebensfreude. Sie geniesst Streicheleinheiten und Spaziergänge und geht auch gut an der Leine. Birte ist eine unkomplizierte Hündin die sich auch mit allen anderen Hunden gut versteht. Sie kann auch stundenweise alleine bleiben.


Mascha unser kleines Füchschen kommt ebenfalls aus dem städtischen Tierheim in Rumänien. 

Die kleine Maus ist nun auf einer Pflegestelle in Hamburg. Mascha ist eine liebe, freundliche Hündin, die manchmal noch etwas vorsichtig aber nicht sehr ängstlich ist. Mascha kommt gut mit anderen Hunden und auch Kindern zurecht. Sie ist unkompliziert und geht gut an der Leine. Auch stundenweise allein bleiben ist für sie kein Problem.


Hardy kommt aus einem rumänischen Tierheim welches wir unterstützen. Doch Hardy hatte Glück. Er durfte Rumänien verlassen und in eine Pflegefamilie nach Langenberg ziehen.

Der Rüde lebt  nun zusammen mit weiteren Hunden und Katzen und zeigt sich sehr verträglich. Aber auch draussen ist er sehr freundlich bei Hundebegegnungen.


Die süße Wanda kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wird bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 20.12.2017, mit drei weiteren Hunden, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Harald kommt aus einem rumänischen Tierheim welches wir unterstützen. Doch er hatte Glück. Er durfte Rumänien verlassen und in eine Pflegefamilie nach Essen ziehen.

Der Rüde zeigt sich sehr verträglich. Aber auch draussen ist er sehr freundlich bei Hundebegegnungen.

Menschen gegenüber ist er aufgeschlossen. Harald lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt.


Ashilin kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da die kleine Hündin dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte sie Rumänien verlassen und in unsere Pflegestelle nach Essen ziehen.

Dort lebt sie nun zusammen mit weiteren Hunden, Katzen zeigt sich verträglich, aber auch draussen ist sie freundlich bei Hundebegegnungen.


Helga durfte Rumänien verlassen und in unsere Hundeauffangstation in Essen ziehen.
Dort lebte sie nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich, aber auch draussen ist sie sehr freundlich bei Hundebegegnungen.


Gudu kommt aus einem rumänischen Tierheim welches wir unterstützen. Doch Gudu hatte Glück. Er durfte Rumänien verlassen und in unsere Hundeauffangstation nach Essen ziehen.

Der Rüde lebt nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich. Aber auch draussen ist er sehr freundlich bei Hundebegegnungen.

Menschen gegenüber ist er aufgeschlossen. Gudu lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt.


Blacky kommt aus Rumänien wo er eine Zeit lang ein Zuhause hatte. Leider verstarb sein Besitzer und so wurde er ins Tierheim gegeben. Mit der Situation dort kam Blacky jedoch überhaupt nicht klar, sodass er zu uns nach Essen kommen durfte und bis zu seiner Vermittlung auf einer Pflegestelle wohnt. 

Dort  zeigt er sich sehr menschenbezogen, ruhig, aufgeschlossen und kinderfreundlich.


Der "kleine" Mowgli kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Er hatte Glück und durfte am 01.03.2018, mit seiner Freundin Shanti, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

Bei uns angekommen darf er nun mit der kleinen Shanti erst einmal in Ruhe ankommen und in den kommenden Tagen auf seine Pflegestelle nach Marl umziehen.


Leica kommt ursprünglich aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Vor einigen Jahren hat Leica über den Tierschutzverein Team für Tiere ein tolles eigenes Zuhause gefunden. Leider haben sich die Lebensumstände nun geändert und Leica kann nicht mehr auf Dauer bei ihrem Frauchen bleiben. Die Zeit die sie alleine zu Hause verbringen muß wäre auf Dauer einfach zu lang.


Milos kommt aus einem städtischen rumänischen Tierheim in dem er bisher nicht viel gutes kennen gelernt hat. Milos durfte bereits auf eine Pflegestelle reisen und das kleine zurück haltende Männelein hat sich als absoluter Goldschatz entpuppt.

Der kleine Mann ist topfit und freut sich des Lebens. Er spielt und kuschelt gerne und ist einfach toll. Er macht seinen Menschen sehr viel Freude.


Sam kommt aus einem rumänischen Tierheim welches wir unterstützen. Doch Sam hatte Glück. Er durfte Rumänien verlassen und in eine Pflegefamilie nach Mülheim an der Ruhr ziehen.

Der Rüde lebt  nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich. Aber auch draussen ist er sehr freundlich bei Hundebegegnungen.

Menschen gegenüber ist er sehr aufgeschlossen. Sam lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt.


Chubbi kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da der kleine Rüde dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte er Rumänien verlassen und in unsere Pflegestelle nach Mosbach ziehen.
Dort lebt er nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich, aber auch draussen ist er sehr freundlich bei Hundebegegnungen.


Die kleine Indra kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 22.03.2018, mit 3 weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Der kleine Sheru kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Er hatte Glück und durfte am 22.03.2018, mit 3 weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Die kleine Peanut kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 15.02.2018, mit 3 weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Linda kommt aus einem großen rumänischen Tierheim.Sie hat den strengen Winter dort überlebt und das große Glück gehabt nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen zu können.
Jetzt sucht sie ihr Zuhause auf Lebenszeit.
Momentan ist sie noch recht schüchtern und zurückhaltend. Bei liebevoller Betreuung wird sie bald ein aufgeschlossener Hund werden.
Linda kommt gut mit den vorhandenen 3 Hundedamen der Pflegestelle zurecht.


Der kleine Eddy Erbse kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Er hatte Glück und durfte am 15.02.2018, mit 3 weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

Mehr Infos in den kommenden Tagen....

Möchten Sie unseren Eddy Erbse gerne kennen lernen? Dann melden Sie sich bei uns!


Die süße Shanti kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 01.03.2018, mit ihrem Freund Mowgli, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

Bei uns angekommen darf sie nun mit ihrem Hundefreund erst einmal in Ruhe ankommen und in den kommenden Tagen auf ihre Pflegestelle nach Essen umziehen.


Den kleinen Joschi haben wir aus einem Tierheim aus Rumänien übernommen.

Der kleine Rüde hatte das Glück und durfte nach Deutschland kommen und in unserer Hundeauffangstation in Essen einziehen.

Menschen gegenüber ist er noch etwas unsicher. Lernt er einen aber etwas besser kennen dann taut er auch auf und spielt mit einem und läßt sich streicheln.


Dimpy kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da der kleine Rüde dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte er Rumänien verlassen und in unsere Pflegestelle nach Mosbach ziehen.
Dort lebt er nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich, aber auch draussen ist er sehr freundlich bei Hundebegegnungen.

Dimpy lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt.


Bruma durfte Teneriffa verlassen und in unsere Hundeauffangstation in Essen ziehen.
Dort lebt sie nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich, aber auch draussen ist sie sehr freundlich bei Hundebegegnungen.


Lola haben wir von einem befreundeten Tierschutzverein übernommen Sie kommt ursprünglich aus einem Tierheim in Dubrovnik. .
Die Hündin lebt  nun zusammen mit weiteren Hunden in einer Pflegestelle in Essen und zeigt sich sehr verträglich, aber auch draussen ist sie sehr freundlich bei Hundebegegnungen.

Menschen gegenüber ist sie noch etwas zurückhaltend. Lola lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt.


Die kleine Blümchen kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 15.02.2018, mit 3 weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Den kleinen Bubu haben wir aus einem Tierheim aus Rumänien übernommen.

Der kleine Rüde hatte das Glück und durfte nach Deutschland kommen und bei seiner Vermittlerin als Pflegehund einziehen.

Dort lebt er nun mit anderen Hunden und Katzen zusammen was sehr gut klappt. Typisch Welpe spielt, tobt und kuschelt er gerne mit seinen Hundekumpels. Menschen gegenüber ist er noch etwas unsicher.


Die süße Elfriede kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wird bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 20.12.2017, mit drei weiteren Hunden, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Die kleine Lexie kommt ursprünglich aus Rumänien. Sie hatte Glück und durfte am 27.01.2018 mit ihren 2 Schwestern Rumänien endlich hinter sich lassen.


Die kleine Juna kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 18.01.2018, mit 2 weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Rina kommt ursprünglich aus einem Tierheim in Rumänien, welches wird bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte das Tierheim verlassen und in eine Pflegefamilie nach Langenberg ziehen.

Dort lebt sie nun mit anderen Hunden und Katzen problemlos zusammen und zeigt sich sehr verträglich und verspielt.


Der hübsche Elyas kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Er hatte Glück und durfte am 18.01.2018, mit 2 weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Die kleine Lexara kommt ursprünglich aus Rumänien. Sie hatte Glück und durfte am 27.01.2018 mit ihren beiden Schwestern Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

Bei uns lebt sie nun mit ihrer Schwester Lexa zusammen was sehr gut klappt. Typisch Welpe spielt, tobt und kuschelt sie gerne mit ihren Hundekumpels. Die kleine Lexa zeigt sich recht offen und neugierig. Menschen findet sie ganz toll und kuschelt sehr gerne.


Die kleine Lexa kommt ursprünglich aus Rumänien. Sie hatte Glück und durfte am 27.01.2018 mit 2 ihren beiden Schwestern Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

Bei uns lebt sie nun mit ihrer Schwester Lexara zusammen was sehr gut klappt. Typisch Welpe spielt, tobt und kuschelt sie gerne mit ihren Hundekumpels. Die kleine Lexa zeigt sich recht offen und neugierig. Menschen findet sie ganz toll und kuschelt sehr gerne.


Die kleine Svea kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 18.01.2018, mit 2 weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Litte und ihre Mutter Mommy kommen aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da die Beiden dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatten durften sie Rumänien verlassen und in eine unserer Pflegefamilien ziehen.


Die hübsche Charlotte kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wird bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 20.12.2017, mit drei weiteren Hunden, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Toni kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da der Rüde dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte er Rumänien verlassen und in unsere Hundeauffangstation in Essen ziehen.

Hier zeigt Toni sich als sehr menschenbezogen und aufgeweckter Hund.

An Leine und Brustgeschirr zu laufen bereitet ihm keinerlei Schwierigkeiten, auch bei Hundebegegnungen ist der hübsche Rüde größenteils verträglich.


Sally kommt aus einem Tierheim in Kroatien welches wir unterstützen. Da die Hündin dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte sie Kroatien verlassen und in unsere Hundeauffangstation in Essen ziehen.
Dort lebt sie nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich, aber auch draussen ist sie sehr freundlich bei Hundebegegnungen.


Der kleine Mango kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wird bereits seit Jahren unterstützen. Er hatte Glück und durfte am 09.11.2017, mit drei weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

Bei uns lebt er mit zwei weiteren Junghunden zusammen und zeigt sich sehr verträglich, aber auch draussen bei Hundebegegnungen ist er aufgeschlossen und freundlich.


Anton haben wir kurzfristig am 13.11.2017 aus einem polnischen Tierheim übernommen. Der kräftige Rüde hat in Polen bereits schon eine Familie gehabt, diese hat ihn aber wegen seines Jagdtriebs schweren Herzens wieder abgeben müssen.


Gladys kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da die Hündin dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte sie Rumänien verlassen und in unsere Hundeauffangstation in Essen ziehen.
Dort lebt sie nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich, aber auch draussen ist sie sehr freundlich bei Hundebegegnungen.


Die kleine Anna kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 04.01.2018, mit ihrem kleinen Freund Olaf, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Porter kommt aus einem städtischen rumänischem Tierheim und hat dort noch nicht viel Schönes kennengelernt. Doch er hatte Glück und durfte in eine unserer Pflegestellen ziehen. Mit anderen Hunden ist Portoer verträglich. Er liebt es im Garten zu spielen oder einfach nur in der Herbstsonne zu liegen.

Menschen gegenüber ist Portor auch aufgeschlossen. Er läuft schon sehr schön an der Leine und liebt die Spaziergänge.


Traudi kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da die kleine Hündin dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte er Rumänien verlassen und in unsere Pflegestelle nach Mosbach ziehen.
Dort lebt sie nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich, aber auch draussen ist sie sehr freundlich bei Hundebegegnungen.

Traudi lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt.


Polly ist einer von vielen Hunden die in Rumänien um ihr Leben fürchten mussten. Sie hatte Glück und wurde in der Smeura dem größten Tierheim der Welt aufgenommen.  


Die junge Angel kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wird bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 07.12.2017, mit drei weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Cinderella kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da die Hündin dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte sie Rumänien verlassen und in unsere Hundeauffangstation in Essen ziehen.
Dort lebt sie nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich, aber auch draussen ist sie sehr freundlich bei Hundebegegnungen.


Spence kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da er dort ein sehr unsicherer Hund war, der die Menschen lieber nur aus der Ferne beobachtet hat, hatte er dort keine einzige Anfrage. Das wollten wir ändern und ließen ihn in unsere Hundeauffangstation in Essen ziehen.


Die junge Merry (Christmas) kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wird bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 07.12.2017, mit drei weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Elisa kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da die Hündin dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte sie Rumänien verlassen und in eine Pflegestelle in Weiterstadt ziehen.

Dort lebt sie nun zusammen mit weiteren Hunden, Pferden und Katzen und zeigt sich sehr verträglich. Auch draussen ist sie sehr freundlich bei Hundebegegnungen.


Kenai kommt aus einem Tierheim in Rumänien welches wir unterstützen. Da der kleine Rüde dort keine Aussicht auf ein neues Zuhause hatte durfte er Rumänien verlassen und in unsere Pflegestelle nach Mosbach ziehen.
Dort lebt er nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich, aber auch draussen ist er sehr freundlich bei Hundebegegnungen.

Kenai lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt.


Die kleine Sukie kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wird bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 12.10.2017, mit drei weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Die junge Snow kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wird bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 07.12.2017, mit drei weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.


Rose lebt in einer Pflegestelle in einer kleinen Hundegruppe und zeigt sich verträglich. Aber auch draussen ist sie freundlich bei Hundebegegnungen an der Leine. Sie läuft bereits gut an Brustgeschirr und Leine und endeckt dabei neugierig die Welt. Auch der Rückruf an der Schleppleine funktioniert sehr gut.

Rose liebt es gefördert zu werden. Mit Lerckerlis ist sie sehr gut zu motivieren und hat Spaß daran etwas beigebracht zu bekommen.