Cosmin Juli 2016

Tierinfos
Farbe: 
weiß-braun
Tierart: 
Hund
Der Hund befindet sich in unserer Hundeauffangstation
Chip
Unsere Hunde sind alle erstgeimpft und gechipt und werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde werden direkt nach der Ankunft auf Mittelmeerkrankheiten getestet!
Geschätztes Geburtsdatum: 
November, 2015
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: 
Rüde
Charakter: 
welpentypisch, menschenbezogen, verspielt, aufgeweckt
Schulterhöhe in cm, ca.: 
ca. 30-35 cm
ca. 35-40 cm
Schutzgebühr: 
280 €
Aufenthaltsort
Ort: 
Essen
PLZ: 
45359
Kontakt
Ansprechpartner: 
Telefonnummer: 
0162-9700982
E-Mail Adresse: 
patriciabremer@for-animals.de

Cosmin kommt ursprünglich aus Rumänien und hatten dort das Glück auf einer Pflegestelle untergebracht zu werden. Seine Mutter True Colour konnte wir bereits im Februar erfolgreich vermitteln, jetzt möchte der Sohnemann auch endlich sein Glück finden. Somit konnte der kleine Mann am 07.05.2016 in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

Der junge Cosmin zeigt sich bei uns als kleiner lustiger Clown, seine Freude kann man ihm von seinem Gesicht ablesen. Er ist ein kleiner aktiver, freundlicher und menschenbezogener Junghund der natürlich altersgemäß voller Neugier die Welt entdecken möchte. Mit Kindern kommt der kleine Rüde auch bestens zurecht und zeigt sich als wahrer Kinderkumpel, daher kann er auch gerne in eine Familie mit vernünftigen Kindern ab 5/6 Jahren vermittelt werden. Er lebt in unserer Hundeauffangstation mit mehreren Hunden zusammen und zeigt sich in der Gruppe verträglich. Cosmin lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen, was er bereits schon gut macht und orientiert sich schön an seiner Bezugsperson. Auch draussen bei Hundebegegnungen zeigt er sich sehr freundlich. Er bindet sich schnell an seine Bezugsperson und ist dann eine sehr treue Seele. Autofahren ist für ihn auch kein Problem, er sitzt dann brav in seiner Transportbox und wartet bis man angekommen ist. Wir könnten uns auch gut vorstellen das Cosmin seine Besitzer mit zur Arbeit begleitet da er so ein offener, freundlicher Rüde ist und trotz seines Alters auch gut zur Ruhe kommt.

Natürlich muss der junge Kerl  noch das Hunde 1x1 lernen, was er jedoch freudig und schnell lernen wird.

Möchten Sie den jungen Kerl kennen lernen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Weitere Bilder: