You are hereDer Angsthund -Tagesseminar 30.08.14

Der Angsthund -Tagesseminar 30.08.14


Datum: 
30 August, 2014
 
 
                                  Der Angsthund - 
         Besonderer Hund mit besonderen Bedürfnissen 
 
                    Seminar mit Theorie und Praxis
Nächste Termine für das Angsthundeseminar: 5.7 und 30.8. 2014 
auf dem Gelände von dem Verein  4animals in Mülheim an der Ruhr.
 
Dieses Seminar findet regelmäßig statt, die aktuellen Termine
werden hier bekannt gegeben! 
Außerdem ist dieses Seminar buchbar für z. B. Vereine, Tierheime 
oder private Hundefreunde.
Bei Interesse wird das Seminar in IHREN Räumlichkeiten 
durchgeführt.
 
Oft sind zukünftige sowie aktuelle Besitzer von Angsthunden kaum ausreichend 
über das Leben und den Alltag mit einem Angsthund informiert. Was bedeutet es, 
mit einem Angsthund zusammen zu leben? Welche besonderen Sicherheitsmaßnahmen 
sind zu beachten? Wie ist der richtige individuelle Umgang mit dem jeweiligen Angsthund 
und wie sollte das Training gestaltet werden? Welches sind die häufigsten Fehler im 
Zusammenleben mit einem Angsthund?
 
Folgende Themen werden unter anderem besprochen:
 
- Wichtige Überlegungen vor der Anschaffung
- Vorbereitung auf den Einzug des Angsthundes
- Die korrekte Sicherung des Hundes 
- Was genau bedeuten Furcht, Ängstlichkeit, Panik, Trauma, Phobie?
- Angst und Stress - was sind die Folgen?
- Körpersprache - das wichtigste Kommunikationsmittel 
  (auch Praxisteil)
- Die Trainingsmöglichkeiten in den verschiedenen Situationen 
  (auch Praxisteil)
- Kein Leckerchen - Na und? Situationen belohnend gestalten ohne 
  Leckerlis (auch Praxisteil)
 
 Das Seminar teilt sich auf in zwei Theorie- und zwei Praxisteile. 
 
 Zeit: 10:00- ca. 17:00 Uhr
Preis: 50 Euro p.P. mit Hund 
           35 Euro p.P. ohne Hund
Anmeldung unter mail@ruhr-hunde.de